Hier finden Sie immer die aktuellen News von und für Zauberkünstlern.

Anlässlich der 26. Ingolstädter Zaubertage gibt es am Samstag drei kostenlose Vorstellungen am Rathausplatz.

(zm) Den Auftakt der Ingolstädter Zaubertage bilden schon seit einigen Jahren die Shows „Zaubern im Bus“. Diesmal finden sie am Samstag, 30. September 2023, auf dem Ingolstädter Rathausplatz statt.



Von Donnerstag, 26. Oktober 2023 bis Samstag, 30. Oktober 2023, wird dann weiter gezaubert mit vielen Veranstaltungen auf den Bühnen Ingolstadts und Eichstätts. Organisator Sven Catello hat dazu auch in diesem Jahr internationale Künstler engagiert.



Er selbst wird am kommenden Samstag die letzte Show um 15:00 Uhr im bereitgestellten Bus der VGI bestreiten. Zusammen mit seinen Kollegen Frank Grabowski und Jens Keidel finden die Vorstellungen dort im Halbstundentakt (14:00 Uhr und 14:30 Uhr) statt, so dass man auch einfach im Bus sitzen bleiben kann und in den Genuss von 90 Minuten Zauberkunst bei freiem Eintritt kommt.



Dies nutzten in der Vergangenheit sowohl die Kinder mit ihren Eltern als auch viele Jugendliche und Erwachsene, denn die drei Zauberer verstehen es, jedes Publikum in den Bann zu ziehen. Zumal man im Bus bequem und ganz nah am Geschehen sitzt.



Ungewöhnlich ist so ein Ort für eine Zaubervorstellung allemal, was auch den Reiz dieses Events erklärt und so lohnt es sich rechtzeitig für die drei Shows vor Ort zu sein.


Zauber-Magazin.de präsentiert kostenlos Zauberkünstlerinnen und Zauberkünstler.

(zm) In regelmäßigen Abständen stellt Zauber-Magazin.de nicht nur aktive Zauberkünstler, sondern auch Zauberer, die ihre aktive Laufbahn beendet haben.

Wenn Sie kostenlos auf Zauber-Magazin.de vorgestellt werden möchten, schicken Sie einfach eine kurze E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. und Sie erhalten umgehend unseren Fragebogen in verschiedenen Dateiformaten zurückgeschickt.

Sie füllen den Fragebogen aus, schicken uns ein Querformatfoto von Ihnen und wir präsentieren Sie auf Zauber-Magazin.de.


Der Zauberkünstler will eine auf ihn abgefeuerte Pistolenkugel mit seinen Zähnen auffangen. 

(zm) Eine lange, traurige Geschichte ist die Darbietung um eine lebendige Zielscheibe. Bereits im Jahr 1586 wurde von einem Kugelfang berichtet, doch dabei soll rund ein Dutzend Artisten den Tod gefunden haben und weitere Künstler wurden schwer verletzt.



Unter den bislang 44 bekannten Künstlern, die diese Darbietung zeigten, wurde nur über eine Frau und zwei Deutsche berichtet. Der erste Deutsche, der diesen Kugelfang in den Jahren von 1950 bis 1975 zeigte, ist Ralf Bialla.



Hans Moretti war der zweite Deutsche, der dieses Kunststück öffentlich zeigte. Nun wagt sich ein weiterer Bundesbürger an diese lebensgefährliche Darbietung. Der Düsseldorfer Zauberkünstler und Bauchredner Magic Tom will versuchen, eine auf ihn abgefeuerte Pistolenkugel mit den Zähnen zu fangen.



Seit 23 Jahren gastiert der Künstler von Ostern bis Oktober im Freizeitpark Pullman City im Harz, wo er bereits über 400 Shows zeigte. Nach seinem Freizeitpark-Engagement reist Magic Tom im November 2023 zurück nach Düsseldorf, wo er unter fachkundiger Aufsicht mit den Proben zu dieser Darbietung beginnt.



Im Dezember 2023 will Magic Tom mit dem Kugelfang auftreten.


Zauberkunst für Erwachsene, Kinder im Theater, und als Magic-Dinner.

(zm) Nach der Jubiläumsausgabe der Ingolstädter Zaubertage im Vorjahr kann Organisator Sven Catello für die 26. Auflage erneut ein absolutes Highlight ankündigen: mit Rafael aus Belgien kommt ein renommierter Zauberkünstler nach Ingolstadt und Eichstätt, den man nicht verpassen sollte.



Er trat schon in der gesamten Welt auf und ist für seine Originalität berühmt und wurde mit diversen Preisen ausgezeichnet. Tatsächlich ist er auch ein enger Freund und Berater von David Copperfield und kommt gerade von seinen Auftritten im legendären „Magic Castle“ in Los Angeles zurück. Da er perfekt Deutsch spricht, kann jeder seine beiden Abendprogramme im Altstadttheater Ingolstadt und im Gutmann in Eichstätt verfolgen. Zudem spielt er den zweiten Teil als stummer Charakter „Ra’Fou“ und man lernt so seinen fantastischen Humor noch besser kennen.



Eine weitere Möglichkeit, den charmanten Belgier zu erleben, ist das Magic Dinner im Hotel Domizil, wo neben einem 3-Gang-Menü auch drei Zauberkünstler das Publikum zum Staunen bringen werden – dort und im Westpark wird auch ein weiterer Gastkünstler nämlich Werner Link aus Freising, vor Ort sein.



Den Auftakt machen die kostenlosen Shows „Zaubern im Bus“ – am Samstag, 30. September 2023 auf dem Ingolstädter Rathausplatz und natürlich können sich alle Kinder und Erwachsenen auf die schon lange etablierten Vorstellungen „Kinder im Zauberland“ in Ingolstadt und Eichstätt freuen.

So erleben die Zauberfans einmal mehr die gesamte Bandbreite moderner Zauberkunst.



Das Programm der 26. Ingolstädter Zaubertage (auch in Eichstätt) von Donnerstag, 26. bis Montag, 30. Oktober 2023:
• Samstag, 30. September 2023 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr am Ingolstädter Rathausplatz: „Zaubern im Bus“ mit Sven Catello, Jens Keidel und Frank Grabowski
• Donnerstag, 26. Oktober 2023 um 19:30 Uhr in Vronis Ratschhaus in Ingolstadt: „Sven Catello… verblüfft!“, Zauberprogramm mit Sven Catello
• Samstag, 28. Oktober 2023 von 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr Westpark-Einkaufscenter Ingolstadt: „Zaubern im Westpark“ mit Sven Catello, Werner Link und Rafael
• Samstag, 28. Oktober 2023 um 19:00 Uhr im Hotel Domizil in Ingolstadt: „Magic Dinner“, 3-Gang-Menü und Zauberkunst mit Sven Catello, Werner Link und Rafael
• Sonntag, 29. Oktober 2023 um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr im Ingolstädter Altstadttheater: „Kinder im Zauberland“ mit Sven Catello und anderen
• Sonntag, 29. Oktober 2023 um 19.00 Uhr im Ingolstädter Altstadttheater: „Verrückte Magie“, Zauberprogramm mit Rafel
• Montag, 30. Oktober 2023 um 16:00 Uhr im „Zum Gutmann“ in Eichstätt: „Kinder im Zauberland“ mit Sven Catello und anderen
• Montag, 30. Oktober 2023 um 19:00 Uhr im „Zum Gutmann“ in Eichstätt: „Verrückte Magie“ Zauberprogramm mit Rafel

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse in unseren Newsletterverteiler ein, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.
Erfahren Sie als Erstes von brandneuen Artikeln, exklusiven Gewinnspielen, neuen Zaubertricks und - Enthüllungen sowie weiteren Überraschungen, die wir speziell für unsere treuen Leserinnen und Leser vorbereiten.

Newsletteranmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Anrede:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

 



Wenn Sie ein Mentalmagier werden möchten, gibt es einige Tricks und Techniken, mit denen Sie beginnen können, um Ihr Publikum zu beeindrucken.

Weiterlesen …

Als Kinderzauberer gibt es einige wichtige Dinge zu beachten, um sicherzustellen, dass man eine unterhaltsame und sichere Erfahrung für die Kinder schafft.

Weiterlesen …

Ein Zauberkünstler hat die Aufgabe, Kunststücke vorzuführen und dem Publikum eine unterhaltsame und faszinierende Erfahrung zu bieten.

Weiterlesen …

Kürzlich hat der Deutsche Gehörlosen Magie Club e.V. zum 20-jährige Bestehen ein Magie-Festival im Kulturhaus Abraxas in Augsburg organisiert.

Weiterlesen …

Wenn Sie mit dem Erlernen von Zaubertricks beginnen möchten, gibt es viele Tricks, mit denen Sie beginnen können.

Weiterlesen …

Als Zauberkünstler gibt es mehrere wichtige Dinge, auf die man achten sollte, um erfolgreich zu sein und eine beeindruckende Show zu präsentieren.

Weiterlesen …

Um Zauberkünstler zu werden, gibt es einige grundlegende Schritte, die Sie befolgen können:

Weiterlesen …